Online-Release „unleash the emotional kraken“

Eigentlich ist der tatsächliche Release für Anfang nächsten Jahres geplant, doch als wir den fertigen Master in Händen hielten war uns klar, dass wir „no weakness“ und „nostalgia“ doch zumindest online schnellstmöglich verfügbar machen sollten. Deswegen sind die zwei neuen Songs auch ab sofort bei allen gängigen Onlineshops wie Amazon, iTunes, Deezer, Spotify, Shazam und anderen mehr erhältlich.

Im Gegensatz zu unserem Debut haben wir bei „unleash the emotional kraken“ komplett auf verzerrte Gitarren verzichtet. Wir sind der Ansicht, gerade unserem „Wolf“ in vorderster Front stehen die Emotionen gut zu Gesicht. Außerdem wollten wir einfach insgesamt eine neue, andere Klangfarbe unseres BandSounds präsentieren. Unserer Philosophie sind wir natürlich treu geblieben: analog aufgenommen und gemischt von Tobias Deitmer und analog gemastered von Alex Kloss (von Jennifer Rostock bis Max Giesinger, von Peter Fox bis Emil Bulls...)!

Wir sind gespannt was Ihr von den zwei Songs haltet...?! Für beide Tracks werden Anfang nächsten Jahres Videos produziert, zwei neue Songs (min. einer wieder mit ordentlich Zerre) sind bereits in Arbeit und werden ebenso zeitnah Mitte Januar recorded.

Kleiner Fakt am Rand: als wir beim Aufnehmen in Köln ein Stage Piano aus dem Studiofundus von Stevie Wonder(!) vorfanden, waren wir sofort einer Meinung: das Teil muss mit auf die Platte. Jetzt ist also bei „no weakness“ gegen Ende des Liedes ein klein wenig „Stevie Wonder“ zu hören, „spontan improvisiert“ von unserem Bassmann.

 

OFFICIAL WEBSITE MAGMASPHERE BAND